Nach dem Tod des Johann Andreas Schneider im Jahr 1913 erben zunächst seine Ehefrau Margarethe und nach deren Tod deren Kinder den Besitz.

Ludwig Schneider kauft seinen Geschwistern das heutige Brauereianwesen ab und führt es unter eigener Regie weiter.
Privatbrauerei seit 1772
FESTE FEIERN
GASTSTÄTTEN
UNSER BIER
MUSEUM
BRAUEREI
AKTUELL
SERVICE
KONTAKT
IMPRESSUM
21.08.2018
    +++ 12:13 h
AUSFLUGSZIELE
Die Belegschaft
um 1926 mit Chefin Margarethe Schneider
Brauerei